€7,60

DER RITTER EMPFIEHLT’S, WEIL… 

Der Grund, wieso wir diese Kaffeebohnen so lieben liegt nicht nur an ihrem großartigen Geschmack, sondern vor allem an Heilandt's Direct Trade Konzept! 

Es gibt keine Rösterei, die einen so hohen Direct Trade Anteil (98%!!) bei der Kaffeeröstung erwirtschaftet. Direct Trade bedeutet, dass die Kaffeebauern bis zu 50% mehr Geld bekommen, als durch Fair-Trade Geschäfte. So kommt mehr Geld im Dorf an, was eine nachhaltige Wirkung für die Gemeinschaft hat und wodurch man sich in Köln über containerweise Kaffee von höchster Qualität freuen kann! 

WARUM WIR DIESES PRODUKT LIEBEN:

Dieser Filter Blend enthält ausschließlich Kaffee aus Oaxaca im Südosten Mexikos, der Wahlheimat von Thomas / Red Beetle Coffee Lab. Die meiste Zeit lebt Thomas in Oaxaca und berät Bauern vor Ort.

Unser Oaxaca Blend enthält Kaffees von unterschiedlichen Bauern und wurde von Thomas exklusiv für uns zusammengestellt.

Bekannt vor allem durch den Anbau von Agaven zur Herstellung von Mezcal, ist diese Region trotz einer Höhe von ca. 1500m außerdem berühmt für ihre fruchtbare Natur.

Diese Röstung schmeckt schokoladig und hat trotzdem eine sehr angenehm fruchtige Süße.

Eine runde Sache!

ALLGEMEINES:

100% Arabica
vollmilchschokolade | orange

100% DIRECT TRADE

Ganze Bohnen! 250 g oder 500 g

371 km von Stuttgart entfernt.

DER HEILANDT

Es wird sich der ein oder andere fragen, warum wir keine Rösterei aus der Region genommen haben. Es gibt zwei Antworten darauf: Erstens aufgrund ihres Direct Trade Anteils und zweitens, weil wir die Jungs der Rösterei aus Köln schon seit Jahren kennen. Wir haben dieses ambitionierte Unternehmen von Tag eins an verfolgt und lieben gelernt (nebenbei erwähnt: einer der Gründer kommt aus dem Stuttgarter Westen).